Bäckerbreitergang 75
20355 Hamburg 

opening hours: by appointment

 

Recently on Twitter

04.08.2011 | COWBOYS UND ALIENS | GROUP SHOW

 

 

 

[Information in English below!]

VERNISSAGE: 04. AUGUST 2011, 19 UHR
Musik von DJ SDAG

VOM 05. - 12. AUGUST GEÖFFNET DIENSTAGS BIS FREITAGS 11 - 19 UHR,
ANSCHLIESSEND NUR NACH VEREINBARUNG

Ausstellung im Rahmen der „Tour de la créativité“ (www.pdlc.de/tour) mit Arbeiten von

Nina Braun
moki
Ole Utikal (56K)
Boris Hoppek
Jo Fischer
Alex Diamond
Jon Burgerman
Casey McKee

und erstmals auf der Ranch:

Jules Wenzel
und
Willehad Eilers (Wayne Horse, courtesy of Harlan Levey Projects

 

Urban Interventions verwandeln die Stadt in eine kreative Spielwiese. Gauloises „Tour de la créativité“ widmet sich in Zusammenarbeit mit Street Art Insidern dieser Form der Kunst im öffentlichen Raum. Wände, Installationen, Hinterhöfe, Hintergründe – Geführte Art Walks, Events und Ausstellungen in Berlin und Hamburg ("PAPER WORKS“ in Zusammenarbeit mit der Circleculture Gallery, Berlin, und „COWBOYS UND ALIENS“, heliumcowboy, Hamburg) werfen im August 2011 einen intensiven Blick auf die urbane Lebenswelt und enthüllen neue, interessante Perspektiven. Die Stadt als „Place de la créativité“.

Beide Galerien haben für diese Ausstellungen spannende, zum großen Teil neue Arbeiten ihrer Künstler zusammengestellt. Während sich Cicleculture in Berlin ausschließlich Arbeiten auf Papier widmet, werden in Hamburg unter dem Titel „COWBOYS UND ALIENS“ verschiedenste Arbeiten von Nina Braun, moki, Ole Utikal (56K), Boris Hoppek, Jo Fischer, Alex Diamond und Jon Burgerman gezeigt. Unmittelbar zum Thema „COWBOYS UND ALIENS“  wird Ole Utikal (56K) auf zwei gegenüberliegenden Wänden in der Galerie eine Wandarbeit erstellen, und - unabhängig von 56K‘s Arbeit - werden die Besucher gebeten, sich sichtbar entweder zu den Cowboys oder den Aliens zu bekennen. Am Abend der Vernissage ist übrigens erstmals der Zugang zum Innenhof der Galerie geöffnet.  


GAULOISES „TOUR DE LA CRÉATIVITÉ“ - DIE AKTIONEN IN HAMBURG 

STREET ART FÜHRUNGEN: „TOUR DE LA CRÉATIVITÉ“

Die Street-Art gehört mittlerweile zu Hamburg wie der Fischmarkt. Über die Hintergründe, die Techniken und die Künstler weiß jedoch kaum jemand etwas. Gauloises Tour de la créativité ändert das.

Elmar Lause – selbst ein Street-Artist und studierter Grafiker – ist der Tour Guide. Seine Gemälde und Kollagen manipulieren das Gewohnte und entlocken dem Bekannten etwas Überraschendes. Wer Lust hat, an einer der Touren teilzunehmen, meldet sich bitte auf pdlc.de/tour für den Sparziergang seiner Wahl an. Vom 2.8. bis 13.8.2011 finden die Walks jeden Dienstag, Mittwoch und Samstag um 17 Uhr statt, wer Lust hat, an einer dieser Touren teilzunehmen, kommt einfach zum Treffpunkt an der „Blauen Tür“. Wo diese steht und alle weiteren Informationen zu den Führungen unter www.pdlc.de/tour. . 

Noch interessanter werden die Art Walk „Specials“. Wer einen der limitierten Teilnahmeplätze auf pdlc.de/tour ergattert, kommt auf diesen Events in lockerer Atmosphäre in direkten Kontakt mit Künstlern, Sammlern und Kennern der Szene.

 

UNTERWEGS MIT JAN MÜLLER-WIEFEL, GUDBERG 

Am 5.8.2011 gibt Jan Mueller-Wiefel den Tour Guide. Der Gründer und Geschäftsführer von Gudberg – seiner Agentur für Grafik Design – und Herausgeber diverser Bücher und Magazine kennt die Szene sehr genau. Er ist ständig auf der Suche nach inspirierenden Werken, innovativen Strömungen und neuen Ideen, die er in Form von Bildbänden, Artzines und Prints in seinem Galerieshop anbietet. 

 

HAUSBESUCH MIT JÖRG HEIKHAUS, HELIUMCOWBOY 

Jörg Heikhaus , Gründer des heliumcowboy artspace, lädt am 11.08.2011 zu einer exklusiven Hausführung durch seine Galerie im Bäckerbreitergang 75 ein. “heliumcowboy trägt großen Anteil an der Entwicklung einer neuen, urbanen Galeriekultur, die mit traditionellen Erwartungshaltungen bricht und einer frischen, jungen Ästhetik in der Kunst zu Öffentlichkeit und Anerkennung verhilft”.

 

STREET ART TRIFFT WG-ZIMMER MIT STOHEAD

Die Street-Art-trifft-WG-Zimmer-Party am 12.8.2011 ist das Highlight und der krönende Abschluss der Tour de la créativité. Stohead, dessen Werke begehrte Ausstellungsstücke auf Art Shows und Kulturfestivals in ganz Europa sind, wird sich und das Motto einer glücklichen Hamburger WG während der Party auf der Zimmerwand verewigen. Und die Gäste dieses Art Walk Specials sind live dabei!

ENGLISH VERSION:

On August 4 we are happy to open a new group exhibition titled COWBOYS UND ALIENS at heliumcowboy in our showroom in Hamburg. As part of the "Tour de la créativité" (www.pdlc.de), we will show works by our regulars 

NINA BRAUN
MOKI
OLE UTIKAL (56K)
BORIS HOPPEK
JO FISCHER
ALEX DIAMOND
JON BURGERMAN
CASEY MCKEE

as well as by two new artists to premiere at the ranch that night:

JULES WENZEL 
and
WILLEHAD EILERS (WAYNE HORSE, courtesy of HARLAN LEVEY PROJECTS).

The evening of the Vernissage will also be the first time we'll open the courtyard behind the gallery, so let's all keep our fingers crossed that the summer is back on August 4.

A very special highlight is presented by Ole Utikal, better know as 56K, who will create a new mural on two facing walls in our space. The artist, who is the spin doctor behind the exhibition theme "Cowboys und Aliens", will paint his very own version of the contradiction that lies within the title of the show.

VERNISSAGE: 04. AUGUST 2011, 7 p.m.

with music by DJ SDAG

Opening hours: from August 5 - 12: tuesdays till fridays 11 a.m. - 7 p.m.

The show will remain at the gallery until early September, however after August 12 visits are by appointment only.

 

 

PRESSEKONTAKT / GAULOISES

Pila und Tüdelüt
Wibke Rolf-Wahlers

Telefon +49.40.2851 3515
w.rolf-wahlers@pila-tuedeluet.de

KONTAKT GALERIE